Oklahoma City Thunder General Manager Sam Presti, Ehefrau spenden $ 600K an das Kinderkrankenhaus

OKLAHOMA CITY – Der Executive Vice President und General Manager des Oklahoma City Thunder und seine Frau spenden Hunderttausende von Dollar an das Kinderkrankenhaus von OU Medicine.

Wellington, Neuseeland – 17. August: General Manager Sam Presti der Oklahoma City Thunder spricht mit Medien auf einer Pressekonferenz während der New Zealand Basketball Academy Start im asb Sports Centre am 17. August 2014 in Wellington, Neuseeland. (Foto von Hagen Hopkins / Getty Images)

Beamte des Kinderkrankenhauses gaben am Donnerstag bekannt, dass Sam Presti und seine Frau Shannon dem Krankenhaus 600.000 US-Dollar geben.

Krankenhausbeamte bedanken sich für die Spende, Zwei Behandlungsräume werden im Jimmy Everest Center für Krebs und Blutkrankheiten bei Kindern und in der Knochenmarktransplantationseinheit im Kinderkrankenhaus renoviert und technisch aufgerüstet. Es wird auch “einen pflegenden und interaktiven Raum in der östlichen Lobby des Kinderkrankenhauses schaffen, der sowohl Innen- als auch Außenbereiche für Patienten und Familien verwandelt, die die Kreativität und Heilung der Patienten während ihres Aufenthalts fördern.”

“Sam war ein engagierter Unterstützer unserer Mission und unserer Bemühungen und trat letzten Herbst an uns heran, um herauszufinden, wie er und Shannon am effektivsten einen positiven Unterschied für unsere Patienten und ihre Familien bewirken können”, sagte Jon Hayes, Präsident des Kinderkrankenhauses. “Es wurde klar, dass Sam ein entschlossenes Gefühl der Dankbarkeit gegenüber der Gemeinschaft hatte und sich auf eine Weise revanchieren wollte, von der alle Oklahomaner unabhängig von Standort, sozioökonomischem Status oder anderen Hindernissen profitieren würden. Die Prestis sehen ein starkes Kinderkrankenhaus, das auch in Zukunft Bestand hat, als wesentlichen Aspekt für alle Bürger des Staates. Wir sind so dankbar für ihre Großzügigkeit. Im Kinderkrankenhaus ist es unsere höchste Priorität, eine qualitativ hochwertige patienten- und familienzentrierte Versorgung zu bieten und das Leben von Kindern in der gesamten Region zu verbessern. Das Geschenk der Familie Presti hilft uns, den Krankenhausaufenthalt für jeden Patienten und jede Familie so angenehm wie möglich zu gestalten und dadurch ihre Genesung und ihren Heilungsprozess zu verbessern.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.