Raiders News: Marcus Mariota NFL ' s bestbezahlter Backup-QB mit $ 7.5M Grundgehalt

Marcus Mariota ist kein NFL-Startquarterback mehr. Aber als der ehemalige Tennessee Titan mit den Las Vegas Raiders zum Leben übergeht, Er ist jetzt der bestbezahlte Backup-Quarterback der Liga, pro ESPNs Paul Gutierrez.

Mariota unterzeichnete in seiner ersten Saison einen Zweijahresvertrag über 17,6 Millionen US-Dollar mit einem Grundgehalt von 7,5 Millionen US-Dollar. Wenn er alle seine Anreize erreicht, könnte er im Rahmen des Vertrags bis zu 37,4 Millionen US-Dollar verdienen.

Derek Carr, der in Las Vegas der Starter bleibt, wird 2020 ein Grundgehalt von 18,9 Millionen US-Dollar haben.

Mariota erhält die bestbezahlte Backup-Krone von Teddy Bridgewater, der diesen Titel 2019 innehatte. Diese Investition hat sich für die New Orleans Saints gelohnt. Nachdem sich Starter Drew Brees in Woche 2 am Daumen verletzt hatte, führte Bridgewater das Team zu fünf Siegen in Folge, während er 1.205 Yards, neun Touchdowns und zwei Inceptions warf. Aufgrund von Bridgewaters Spiel konnten die Heiligen Brees ‘Verletzung überstehen und weiter in die Playoffs marschieren.

Das zweithöchste bezahlte Backup der letzten Saison war Ryan Tannehill, der Mariota zur Hälfte der Saison als Starter der Titanen ersetzte und schließlich Mariota aus Tennessee spielte.

Während die Raiders hoffen, dass sie Mariota in dieser Saison nicht viel einsetzen müssen, zeigt sein kräftiger Deal, wie sie sich auf die Möglichkeit vorbereiten, dass Carr das Team nicht vorwärts bringen kann. Da dies die erste Saison der Franchise in Las Vegas ist, wird es entscheidend sein, einen starken Eindruck zu hinterlassen, und die Raiders werden nicht ohne Plan B erwischt.

Carr ging für 4.054 Yards letzte Saison mit 21 Touchdowns und acht Picks auf dem Weg zu einem 7-9 Rekord. Mariota warf für 1.203 Yards, sieben Touchdowns und zwei Interceptions, während er 2-4 als Starter ging, bevor Tannehill ihn verdrängte.

Die 26-jährige Mariota hat noch Zeit für einen Erlösungsbogen. Tannehill hat das letzte Saison in Tennessee bewiesen.

Mariota muss nur auf eine Gelegenheit hoffen, die Entscheidung der Raiders zu bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.