San Antonio Truck Accident Attorneys

San Antonio ist eines der am schnellsten wachsenden Gebiete der Vereinigten Staaten und seine Straßen tragen ein hohes Volumen an großen Lastwagen. Sattelzugmaschinen und Sattelauflieger sind aufgrund ihrer Größe schwieriger zu handhaben und unfallträchtiger.

Wenn Sie oder ein Angehöriger in einen Unfall verwickelt waren, der durch einen LKW oder Sattelzug verursacht wurde, wissen Sie, wie schwerwiegend diese Kollisionen sein können. Semis und 18-Wheeler sind viermal größer als PKW. Eine Kollision zwischen einem großen LKW und einem PKW kann zu tödlichen oder lebensverändernden Verletzungen der Insassen des kleineren Fahrzeugs führen.

Da Sattelzugfahrer häufig große Lasten über lange Strecken mit engen Lieferplänen transportieren müssen, verspüren viele LKW-Fahrer den Druck, zu beschleunigen oder weiter zu fahren, selbst wenn sie von vielen Stunden am Steuer erschöpft sind.

Fahrer ignorieren oft Bundes-Stunden-of-Service-Vorschriften, die die Anzahl der Stunden begrenzen sie jeden Tag und jede Arbeitswoche fahren können. Ein ermüdeter LKW-Fahrer oder abgelenkter Fahrer verursacht eher einen schweren LKW-Unfall.

Wenn Sie in einen LKW-Unfall in San Antonio oder in der Nähe des Bexar County-Gebiets verwickelt waren, können die LKW-Unfallanwälte bei Herrman & Herrman in San Antonio Ihnen helfen, von allen verschuldeten Parteien eine vollständige finanzielle Entschädigung zu erhalten.

Unsere Anwälte und Mitarbeiter sprechen sowohl Englisch als auch Spanisch, sodass wir Ihre Fragen und Optionen in Ihrer bevorzugten Sprache besprechen können. Rufen Sie (361) 882-4357 an oder kontaktieren Sie unser San Antonio Online, um einen Termin für eine kostenlose Beratung und Fallbewertung mit einem sachkundigen Anwalt für Traktoranhänger-Verletzungen zu vereinbaren.

Häufige Ursachen von LKW-Unfällen

Fahrlässigkeit von LKW-Fahrern ist eine der Hauptursachen für LKW-Unfälle in San Antonio und in ganz Südtexas.

Die Large Truck Crash Causation Study der Federal Motor Carrier Safety Administration (FMCSA) analysierte fast 1.000 Unfälle mit großen LKW. Die Forscher berichteten, dass Lastwagen bei 55% der Unfälle schuld waren. Fahrerfehler verursacht oder dazu beigetragen, viele der Unfälle.

Lkw fahrer fahrlässigkeit können umfassen:

  • Nichterfüllung: Der Fahrer schlief am Steuer ein, erlitt einen Herzinfarkt oder Anfall oder hatte eine andere Krankheit oder Beeinträchtigung.
  • Erkennung: Der Fahrer war unaufmerksam oder abgelenkt und hat eine gefährliche Verkehrssituation nicht erkannt.
  • Verkehrsverhältnisse oder andere Fahrzeuge falsch einschätzen: Der Fahrer hat die Straßenverhältnisse, die Geschwindigkeit oder andere Fahrzeuge auf der Straße falsch eingeschätzt oder eine schlechte Entscheidung getroffen.
  • Leistungsfehler: Der Fahrer missachtete die Verkehrsregeln und führte ein illegales Manöver durch, was zu einem Unfall führte.

Neben dem Fahrerfehler können auch andere Faktoren zu LKW-Unfällen beitragen:

  • Bremsprobleme
  • Reifenprobleme
  • Falsch geladene Ladung oder verlagernde Ladung
  • Verkehrsunterbrechungen
  • Schlechte Straßenverhältnisse
  • Straßenbau
  • Unwetter
  • Fahrer mit der Fahrbahn
  • Verwendung von verschreibungspflichtigen oder rezeptfreien Medikamenten, die Schläfrigkeit verursachen
  • Betrunkenes Fahren

Arten von Lastwagen auf der Straße

Auf den Straßen von San Antonio gibt es viele Arten von Lastwagen, die potenzielle Gefahren für Fußgänger, Radfahrer und andere Autofahrer verursachen können. Die häufigsten sind die folgenden:

  • Sattelzugmaschinen – Diese großen Lastwagen transportieren Fracht und Güter durch die Stadt und durch Texas und können beim Beladen bis zu 80.000 Pfund wiegen. Mit einem hohen Schwerpunkt und großen toten Winkeln sind sie anfällig für Überrollunfälle und Wagenhebermesser. Sie sind auch als Semis, Big Rigs und 18-Wheeler bekannt. Viele LKW-Fahrer sind Langstreckentransporter, was sie für lange Zeit hinter das Lenkrad bringt.
  • Tankwagen — Diese LKW transportieren Flüssigkeiten oder Gase, von denen viele gefährlich, brennbar oder explosiv sein können, wenn sie unsachgemäß gehandhabt werden. Tanklastwagen haben einen höheren Schwerpunkt als andere Lastkraftwagen und erfordern von den Fahrern eine zusätzliche Schulung, um sie zu bedienen.
  • Pritschenwagen – Diese Lastwagen haben lange, offene Anhänger für Fracht. Unfälle mit diesen LKW-Typen resultieren häufig aus nicht ordnungsgemäß gesicherter Ladung, die herunterfällt und auf ein anderes Fahrzeug trifft oder auf die Fahrbahn fällt und einen Unfall verursacht.
  • Muldenkipper und Müllwagen – Diese Fahrzeuge transportieren große Mengen Abfall, Abbruchschutt, Kies, Schmutz, Sand und andere Baumaterialien und benötigen längere Strecken, um sicher anzuhalten. Ihre Lasten sind kopflastig, was die Gefahr von toten Winkeln, Umkippen oder herabfallenden oder fliegenden Trümmern verursachen kann.
  • Abschleppwagen – Es gibt viele Abschleppwagen auf der Fahrbahn, die auf behinderte Fahrzeuge reagieren. Sie können Unfälle verursachen, wenn die Fahrer unzureichend geschult sind.

Wer kann für Verletzungen durch Sattelzugmaschinen verantwortlich gemacht werden?

Bei einer Kollision mit einem Semi können eine beliebige Anzahl von Parteien haftbar gemacht werden, einschließlich der folgenden:

  • Der Fahrer
  • Der LKW-Besitzer
  • Das Unternehmen, das den Fahrer beschäftigt
  • Das Frachtunternehmen, das den LKW geladen hat
  • Das Unternehmen, das für die Wartung des LKW verantwortlich ist
  • Der LKW- oder Teilehersteller

Was kann ich tun, wenn ich ein verletzter LKW-Fahrer bin?

Wenn Sie ein bei einem Unfall verletzter LKW-Fahrer sind, haben Sie mehrere Möglichkeiten, Schadensersatz für Ihre Verletzungen und Ihr beschädigtes Eigentum zu erhalten.

  • Kfz–Versicherung – Die Versicherung des verschuldeten Fahrers sollte die erste Option sein. Die Versicherungsgesellschaft wird den Unfall untersuchen und feststellen, wer Schuld war und wer für die Zahlung verantwortlich ist.
  • LKW–Versicherung – Das Bundesgesetz schreibt vor, dass alle gewerblichen Speditionen eine Haftpflichtversicherung in Höhe von mindestens 750.000 US-Dollar abschließen müssen, und einige Spediteure müssen einen höheren Versicherungsschutz tragen. Diese Richtlinien können nicht versichert und unterversichert (UM / UIM) Autofahrer Abdeckung, die Abdeckung bietet, wenn Sie von einem Fahrer ohne Versicherung oder ohne ausreichende Versicherung getroffen werden.
  • Arbeitnehmerentschädigung – Wenn Sie während der Fahrt eines Lastwagens im Rahmen Ihrer Arbeit verletzt wurden, haben Sie möglicherweise Anspruch auf staatlich regulierte Arbeitnehmerentschädigungsleistungen als ausschließliches Rechtsmittel.

Warum ist es wichtig, sofort einen Anwalt für LKW-Unfälle in San Antonio zu kontaktieren?

In jedem dieser Fälle ist es wichtig, sich mit einem erfahrenen Anwalt für LKW-Unfälle in Verbindung zu setzen, der Ihnen bei der Navigation durch das komplexe Netz von LKW- und Versicherungsregeln und -vorschriften helfen kann, da diese sowohl das Arbeitnehmerentschädigungs- als auch das Personenschadenrecht betreffen.

Ein erfahrener LKW-Unfall Anwalt in San Antonio kann Ihnen helfen, zu identifizieren, wer Schuld war und Ihnen helfen, volle Entschädigung für Ihre körperlichen Verletzungen und beschädigtes Eigentum zu verfolgen.

Versicherungsgesellschaften können versuchen, Sie unter Druck zu setzen, sich schnell zu begleichen, aber lassen Sie sich nicht davon überzeugen, eine Zahlung vorzeitig abzumelden. Lassen Sie stattdessen einen Anwalt für LKW-Unfälle die Verhandlungen führen, während Sie sich darauf konzentrieren, Ihre Gesundheit wiederzugewinnen.

Besonders bei schweren Verletzungen sollten Sie eine erfahrene LKW-Unfallkanzlei behalten. Unsere Anwälte für LKW-Unfälle in San Antonio bei Herrman & Herrman wissen, wie man effektiv mit Versicherungsunternehmen verhandelt. Wir werden bei Bedarf vor Gericht für Sie kämpfen, um eine vollständige Entschädigung für Sie zu verlangen.

Habe ich gesetzliche Ansprüche auf eine Entschädigung?

Sie haben das gesetzliche Recht, eine faire und vollständige finanzielle Entschädigung für Schäden zu verlangen, die durch Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Fehlverhalten eines anderen verursacht wurden. Wenn Sie oder ein geliebter Mensch Opfer eines LKW-Unfalls sind, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Entschädigung für Ihre Personen- und Sachschäden. In Texas können Sie möglicherweise finanzielle Schäden für Folgendes erhalten:

  • Vergangene und zukünftige medizinische Ausgaben, wie Krankenwagengebühren, Arztbesuche, Operationen, Physiotherapie, Medikamente oder dauerhafte medizinische Geräte
  • Vergangene und zukünftige Einkommensverluste aufgrund von verpasster Arbeit oder verminderter Ertragskraft
  • Verlust von Gliedmaßen, Entstellung, dauerhafte Behinderungen
  • Schäden an Ihrem Fahrzeug oder anderem persönlichen Eigentum
  • Körperliche, geistige , oder emotionale Belastung durch Ihre Verletzungen
  • Entschädigung für den Verlust von Leistungen oder Kameradschaft der verletzten Person
  • Unrechtmäßiger Tod

Sollte ich Vereinbaren Sie eine LKW-Unfallvereinbarung mit der Spedition?

Die kommerzielle LKW-Branche unterliegt einer detaillierten Reihe von Bundes- und Landesgesetzen. Diese Vorschriften gelten für Fahrzeuge, Fahrer und gewerbliche Speditionen. Wenn Sie bei einem LKW-Unfall verletzt wurden, ist es wichtig, dass Sie einen erfahrenen Anwalt für LKW-Unfälle in San Antonio behalten, der die Vorschriften versteht.

Opfer von LKW-Unfällen, die nicht von einem Anwalt vertreten werden, gehen ein großes Risiko ein. Die Speditionen und ihre Unternehmensversicherer haben tiefe Taschen, und sie stellen Einsteller und Anwälte ein, die alles tun, um dem Unternehmen zu helfen, die Auszahlung eines Anspruchs zu vermeiden. Eine qualifizierte Anwaltskanzlei, die mit den notwendigen Ressourcen ausgestattet ist, kann einen großen Unterschied machen, wenn es darum geht, Ihnen zu helfen, die gesamte Bandbreite der Entschädigung zu erhalten, die Sie in einer LKW-Unfallregelung verdienen.

Wie kann mir ein Anwalt helfen?

Wenn Sie bei einem LKW-Unfall verletzt wurden, fühlen Sie sich möglicherweise überfordert von dem komplizierten und stressigen Prozess, eine Entschädigung für Ihre Verletzungen zu suchen. Sie müssen sich auf Ihre Genesung konzentrieren, anstatt sich mit hartnäckigen Versicherungsunternehmen zu befassen. Unsere mitfühlenden und professionellen LKW-Unfallanwälte in San Antonio können Ihnen in dieser schwierigen Zeit helfen.

Leider erhalten viele Menschen, die bei LKW-Unfällen verletzt werden, keine vollständige und faire Entschädigung, weil sie versuchen, einen Anspruch selbst zu begleichen oder zu früh nach einem Unfall zu begleichen, wenn die Gesamtsumme der Schäden noch unbekannt ist.

Sie können kritische gesetzliche Fristen verpassen. In Texas beträgt der Zeitrahmen für die Einreichung von Schadensersatzansprüchen bei einem Gericht in San Antonio maximal zwei Jahre nach dem Unfall. Wenn Sie diese Frist übersehen, weigert sich das Gericht automatisch, Ihren Fall anzuhören.

Da LKW-Unfallansprüche in der Regel komplexer sind als Autounfallansprüche, kann ein erfahrener Anwalt für LKW-Unfälle in San Antonio Ihre Interessen während des Prozesses schützen. Die LKW-Unfallanwälte bei Herrman & Herrman können Sie durch den Prozess der Bewertung des Anspruchs und der Bestimmung der haftenden Parteien führen.

Wir können den Unfall untersuchen, alle verfügbaren Fakten prüfen und alle rechtlichen Unterlagen rechtzeitig einreichen. Nach der Identifizierung der verantwortlichen Parteien beginnt ein Anwalt mit den entsprechenden Versicherern zu verhandeln, um eine vollständige und faire Einigung zu erzielen. Wenn eine Einigung nicht möglich ist, kann Herrman & Herrman Ihren Fall vor Gericht bringen und sich aggressiv vor einer Jury aus Bexar County für Sie einsetzen.

Kontaktieren Sie noch heute einen Anwalt für LKW-Unfälle in San Antonio

vertrauenswürdige Anwälte für LKW-Unfälle in San AntonioUnsere erfahrenen Anwälte verfügen über umfassende Kenntnisse der Vorschriften und Gesetze der LKW-Branche. Das gibt uns einen wertvollen Vorteil bei der Vertretung unserer Kunden.

Rufen Sie noch heute unsere Anwaltskanzlei für LKW-Unfälle unter (361) 882-4357 an, um einen Termin in unserem Büro in San Antonio für eine kostenlose Fallbewertung zu vereinbaren. Unsere Mitarbeiter sprechen Englisch und Spanisch, und wir werden Ihre Rechte und Möglichkeiten mit Ihnen im Detail besprechen.

Herrman & Herrman hat auch Bürostandorte in Corpus Christi, McAllen und Brownsville. Unsere Firma behandelt LKW-Unfallfälle auf einer Notfallgebührenbasis, was bedeutet, dass Sie uns nichts bezahlen, es sei denn, wir gewinnen einen Geldpreis für Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.