So erhalten Sie eine benutzerdefinierte URL für Google Plus-Profil oder -Seite

Da Google+ gestern Abend offiziell seine benutzerdefinierte URL-Option angekündigt hat, sorgt dies auf Social-Media-Websites und hauptsächlich auf Facebook für Aufsehen. Viele Leute haben mich gefragt, wie ich eine benutzerdefinierte URL für eigene Google Plus-Profile erhalten kann. Sogar einige von ihnen haben mich gefragt, wie ich eine benutzerdefinierte URL für Google Plus-Seiten festlegen kann. Ab heute ist es sehr einfach und ich zeige Ihnen hier, wie Sie eine benutzerdefinierte URL für Google Plus-Profile und -Seiten festlegen.

 Holen Sie sich eine benutzerdefinierte URL für Ihr Google+ Profil

Was sind benutzerdefinierte Google+ URLs?

Bis jetzt; Jedes Profil und jede Seite auf Google Plus hatte eine lange URL mit Lot- oder Zufallszahlen. Es ist etwas schwer zu merken und es ist sogar fast unmöglich, direkt auf Ihr Google+ Profil / Ihre Seite zuzugreifen, indem Sie die URL-Leiste eingeben, da Sie sich diese gesamten Zufallszahlen merken müssen. Ein kleiner Tippfehler führt dazu, dass Sie auf einigen anderen Profilen landen.

Wenn Sie in den letzten Monaten oder noch weniger auf Google+ aktiv sind, haben Sie möglicherweise solche URLs gesehen, oder?

http://plus.google.com/112299248333632468787

Diese Dinge sind nicht mehr akzeptabel und Sie können diese Art von Links sehr oft von heute sehen. Wie Facebook können Sie jetzt auch in Google Plus einen gewünschten Benutzernamen festlegen.

Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel mit meinem eigenen Google Plus-Profil und meiner eigenen Seite zeigen

Hier sind alte URLs unserer offiziellen Seiten und ich wette; Niemand ist daran interessiert, sich an diese Zahlen zu erinnern.

Amar Ilindra Google+ Profil Alte URL

 Geek Dashboard Google+ Seite alte URL

Hier sind neue benutzerdefinierte URLs unser offizielles Profil und unsere offizielle Seite. Du kannst sehen; Diese URLs sind in beträchtlicher Größe reduziert und sehr leicht zu merken und sogar sie sehen sauber und einfach aus

Amar Ilindra Google+ Profil neue URL Geek Dashboard Google+ Seite neue URL

Also von jetzt an; Ich kann auf mein Profil und meine Seite zugreifen, indem ich einfach

Google.com /+AmarIlindra

Google.com /+Geekdashboard

in der Adressleiste direkt. Zuvor müssen wir ” http://plus.google.com/112299248333632468787″ diese langen URLs in die Adressleiste eingeben. Ich hoffe, das Konzept der benutzerdefinierten URLs ist für Sie klar.

Gut! Lassen Sie mich zeigen, wie das geht. Bevor Sie jedoch Ihre eigene benutzerdefinierte URL für Ihr Google Plus-Profil oder Ihre Seite erhalten; Sie müssen für die folgenden drei Einschränkungen berechtigt sein. Lesen Sie weiter

Einschränkungen zum Festlegen benutzerdefinierter URLs für das Google+ Profil oder die Seite

Um diese benutzerdefinierten URLs verwenden zu können, müssen Sie die folgenden drei Bedingungen erfüllen,

  1. Sie sollten ein Profilbild für Ihr Konto haben. Bei Google+ Profilen müssen Sie ein Profilbild mit Ihrem eigenen Gesicht haben, wie Sie es für Google Authorship getan haben.
  2. Ihr Profil oder Ihre Seite sollte mindestens 10 Follower haben, ich meine, Sie sollten in mindestens 10 anderen Kreisen sein
  3. Ihr Konto muss mindestens 1 Monat alt sein

Wenn Sie alle oben genannten drei Bedingungen erfüllen, können Sie diese benutzerdefinierten URLs verwenden

So legen Sie benutzerdefinierte URLs für Ihr Google+ Profil oder Ihre Seite fest

Überprüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, möglicherweise haben Sie eine E-Mail vom Google+ Team mit dem Betreff “Benutzerdefinierte URL für Ihr Google+ Profil abrufen” oder “Benutzerdefinierte URL für Ihre Google+ Seite abrufen” erhalten. Wir haben ein paar E-Mails erhalten, wie im Bild unten gezeigt

Holen Sie sich eine benutzerdefinierte URL

Öffnen Sie diese E-Mail und klicken Sie auf die Schaltfläche Get URL und sofort werden Sie direkt zu Google+ weitergeleitet

benutzerdefinierte URL für Ihre Google+ Seite

Entsprechend Ihrem Profilnamen; du. Wenn Sie mit dieser URL einverstanden sind, können Sie sie akzeptieren.

Wenn Sie etwas anderes benötigen, können Sie ein neues anfordern. Wenn diese benutzerdefinierte URL verfügbar ist und noch niemand sie verwendet hat, haben Sie Glück, oder Sie sollten eine andere anfordern oder sich für die zuletzt reservierte entscheiden.

Denken Sie daran, dass es Zeit braucht, um auf jede Anfrage eine Antwort zu erhalten. Behalte deine Geduld.

Hinweis: Beobachten Sie Ihre Schritte sehr weise, dies ist nur ein einmaliger Vorgang und es ist nicht möglich, ihn erneut zu ändern, es sei denn, Google+ bietet Ihnen an, ihn in Zukunft zu ändern. Aber ich bin sicher, es ist eine einmalige Änderung für jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.