Was ist die Verjährungsfrist für das Eintreiben einer Schuld in Ohio?

Wenn Sie finanziell ins Hintertreffen geraten sind und Probleme haben, Ihre Rechnungen zu bezahlen, fragen Sie sich vielleicht, was die Verjährungsfrist für das Eintreiben einer Schuld in Ohio ist? Leider ist es sechs Jahre für die meisten Arten von Schulden; jedoch verfallen Schulden nicht oder verschwinden, bis Sie es bezahlen. Wenn eine Schuld gültig ist, schulden Sie sie immer noch, bis Sie sie bezahlt haben, egal wie viel Zeit vergeht. Die Verjährungsfrist begrenzt einfach die Zeitspanne, während der ein Schuldeneintreiber rechtliche Schritte einleiten kann, um eine Schuld einzutreiben. Die Verjährungsfristen variieren je nach Art der Schuld. Dies bedeutet, dass Sie wahrscheinlich eine andere Entschuldungsstrategie benötigen, als sie zu verzögern und abzuwarten.

In diesen unsicheren Zeiten kann es schwierig sein, zukünftige finanzielle Bedürfnisse vorherzusagen, und manchmal nehmen die Verbraucher mehr Schulden auf, als sie letztendlich bewältigen können. Selbst fleißige, gut gemeinte Menschen können in diese Falle tappen. Wenn Sie im Rückstand sind und Ihre monatlichen Rechnungen nicht bezahlen können, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihre rechtlichen Möglichkeiten zu prüfen. Konkurs ist nicht jedermanns Sache, aber es bietet einigen Verbrauchern einen Neuanfang. Anstatt Monat für Monat weiter zu kämpfen, kann das Gespräch mit einem Insolvenzanwalt Ihnen helfen, das Gefühl zu haben, die Kontrolle übernommen zu haben.

Unsere Insolvenzanwälte bei Fesenmyer Cousino Weinzimmer haben langjährige Erfahrung in der Unterstützung von Familien wie Ihnen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und besprechen Ihre rechtlichen Möglichkeiten. Rufen Sie für eine kostenlose Erstberatung zu Ihrer Situation einen erschwinglichen Insolvenzanwalt unter 614-228-4435 (Columbus), 937-222-7472 (Dayton) oder 877-654-5297 (Cincinnati) an. Morgen kann eine bessere Zukunft bringen!

Kann ich ins Gefängnis gehen, weil ich keine Schulden bezahlt habe?

Nein, Sie können nicht ins Gefängnis geschickt werden, weil Sie in Amerika keine Schulden bezahlt haben, es sei denn, es handelt sich um Betrug. Sie können jedoch von einem Gläubiger wegen Nichtzahlung einer Schuld verklagt werden. Wenn Sie in Ohio verklagt wurden, haben Sie 28 Tage Zeit, um eine gerichtliche Beschwerde der Gläubiger gegen Sie zu beantworten oder zu beantworten. Anstatt die Dinge jedoch so weit kommen zu lassen, ist es oft besser, proaktiv zu sein und sich an Ihren eigenen Insolvenzanwalt zu wenden, um einen Aktionsplan zu erstellen, bevor ein Gläubiger Sie vor Gericht bringt. Warten Sie nicht, verklagt zu werden.

Kapitel 7 oder Kapitel 13 Konkurs bietet Hunderte von Verbrauchern einen Neuanfang jedes Jahr, und es kann das gleiche für Sie tun. Der Prozess ist unkompliziert und Fesenmyer Cousino Weinzimmer bietet sehr erschwingliche juristische Konkursdienste.

Da Ohios Verjährungsfrist für die meisten Arten von Schulden sechs Jahre beträgt, ist der Versuch, die Zahlung Ihrer Rechnungen auf unbestimmte Zeit zu verzögern, keine praktikable Strategie. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem eine Schuld überfällig wurde, oder an dem Tag, an dem Sie zuletzt eine Zahlung geleistet haben, je nachdem, was zuletzt passiert ist.

Die Verjährungsfrist für das Eintreiben einer Schuld in Ohio hat keinen Einfluss auf das Konkursergebnis

Unabhängig von der Verjährungsfrist für das Eintreiben einer Schuld in Ohio bleiben die Arten von Schulden, die in Konkurs entlassen werden können und können, gleich. Viele Arten von Verbraucherschulden können durch Konkurs entlassen oder beseitigt werden. Aber bestimmte Schulden können nicht. Hier sind einige der belastendsten Schulden, mit denen viele Amerikaner zu kämpfen haben:

  1. Medizinische Schulden

Selbst bei sparsamen Familien auf einer festen finanziellen Basis kann eine unerwartete Krankheit oder Verletzung dazu führen, dass sich die medizinischen und Krankenhausrechnungen schnell häufen. Überwältigende medizinische Schulden sind einer der Hauptgründe, warum Verbraucher eine Entscheidung treffen, Konkurs zu verfolgen. Die meisten medizinischen Schulden können durch Konkurs beglichen werden.

  1. Kreditkartenschulden

Mit hohen Zinssätzen, die häufig zusammengesetzt sind, können Kreditkartenschulden in die Höhe schnellen, bevor Sie es wissen. Der durchschnittliche amerikanische Kreditkarteninhaber hat vier Karten, und die durchschnittliche Kreditkartenschuld unter den US-Haushalten beträgt etwa 8.400 US-Dollar. Die meisten Kreditkartenschulden können durch Konkurs beglichen werden. Machen Sie jedoch innerhalb weniger Monate nach Insolvenzantrag keine Schulden oder Last-Minute-Einkäufe auf Ihren Karten.

  1. Studentendarlehensschulden

Studentendarlehensschulden in Amerika sind atemberaubend, aber diese Schulden können in den meisten Fällen nicht durch Insolvenz beglichen werden. Studentendarlehensschulden sind eine der wenigen Arten von Schulden, die nach Abschluss des Konkurses bestehen bleiben, und Sie sind weiterhin für diese Zahlungen verantwortlich. Es gibt einen wachsenden landesweiten Aufschrei nach einer langfristigen Lösung für schwere Studentendarlehensschulden, aber ab sofort entlastet der Konkurs die meisten Studentendarlehensschulden nicht.

  1. Konsumentenkredite

Die meisten Privat- und Bankkredite können durch Insolvenz getilgt werden, obwohl dies je nachdem, ob Sie Kapitel 7 oder Kapitel 13 einreichen, variieren kann. Ein erfahrener Insolvenzanwalt kann Ihnen helfen, Ihre verschiedenen Konsumentenkredite zu sortieren und Anleitungen zu geben.

Wenden Sie sich noch heute an einen erschwinglichen Insolvenzanwalt in Ohio

Wenn Sie an einem Ort im Leben sind, an dem Sie es satt haben, unter scheinbar endlosen Schulden zu kämpfen, ist es möglicherweise an der Zeit, mit einem erschwinglichen und qualifizierten Insolvenzanwalt zu sprechen. Die Verjährungsfrist für das Eintreiben einer Schuld in Ohio beträgt sechs Jahre, für die meisten finanziellen Verpflichtungen, Es ist also nicht der beste Ansatz, darauf zu warten und auf das Beste zu hoffen. Um mehr über Ihre rechtlichen Möglichkeiten zu erfahren, sprechen Sie heute mit einem Insolvenzanwalt bei Fesenmyer Cousino Weinzimmer unter 614-228-4435 (Columbus), 937-222-7472 (Dayton) oder 877-654-5297 (Cincinnati).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.