Was ist ein Lebensversicherungs-Trust oder ILIT-Trust?

Eine Qualitätspolitik kann Ihre Lieben schützen und Ihnen gleichzeitig die dringend benötigte Sicherheit und finanzielle Vorteile bringen.

Der unwiderrufliche Lebensversicherungs-Trust (ILIT)

In einigen Fällen kann die Lebensversicherung den Nachlassplanungsprozess komplexer machen. Hier kann ein unwiderruflicher Lebensversicherungs-Trust (ILIT) Ihnen helfen, Steuern und andere Auswirkungen der Weitergabe von Vermögenswerten an die nächste Generation besser zu verwalten.

Was ist eine unwiderrufliche Lebensversicherung Vertrauen?

Ein ILIT ist ein leistungsstarkes Nachlassplanungsinstrument, das Sie zusammen mit einer Lebensversicherungspolice verwenden können, um finanzielle Probleme im Zusammenhang mit Lebensversicherungsvermögen und -leistungen zu lösen.

Wie andere Trusts ist ein ILIT eine eigene juristische Person, die andere Vermögenswerte halten kann. Es hat eine eigene Steuernummer. Ein Grantor schafft ein Vertrauen, das von einem Treuhänder verwaltet wird. Begünstigte sind die Personen, gemeinnützige Organisationen oder andere Organisationen, die ausgewählt wurden, um das Vermögen nach einer Auszahlung zu erhalten. Diese Begriffe sind konsistent über verschiedene Arten von Lebensversicherungs-Trusts, und nichtversicherungsbezogene Trusts, auch.

Wie funktioniert ein ILIT?

Bei der Einrichtung eines ILIT kann der Grantor eine Lebensversicherungspolice innerhalb des Trusts platzieren. Dies bedeutet, dass der Trust die Richtlinie besitzt, nicht der Grantor. Es kann eine neue Politik oder eine bestehende Politik sein, aber es kann einige zusätzliche steuerliche Herausforderungen für bestehende Politiken mit einem großen Geldwert geben.

Wenn Sie die Lebensversicherungspolice in den Trust einfügen, kann sie aus dem persönlichen Vermögen des Grantors entfernt werden. Als unwiderrufliches Vertrauen, sobald die Lebensversicherung im Besitz des Vertrauens ist, können Sie es nicht zurücknehmen. Aber das bedeutet auch, dass, wenn Sie sterben und die Lebensversicherung macht eine erhebliche Auszahlung, die Auszahlung geht an den Trust, ohne es von Ihrem Nachlass. Bei großen Nachlässen kann dies zu erheblichen Steuerersparnissen bei der Weitergabe von Vermögenswerten an Erben führen.

Der Treuhänder ist für die Verwaltung der Auszahlungen an die Begünstigten verantwortlich. Diese Person kann sicherstellen, dass ein junger Erbe sein Erbe nicht verschwendet, während sichergestellt wird, dass die Wünsche des Grantors befolgt werden.

Zusätzlich zu den Steuervorteilen und der Fähigkeit, eine vertrauenswürdige Person verantwortlich zu machen, fügt ein Trust auch Privatsphäre zu einer Nachlassregelung hinzu, da Trusts nicht durch das öffentliche Nachlassverfahren von einem Richter genehmigt werden müssen.

Versicherung auswählen

Wenn Sie beim Einrichten eines ILIT eine neue Lebensversicherungspolice auswählen, sind Sie in der Lage, eine ideale Police für Ihre persönlichen Wünsche und familiären Bedürfnisse auszuwählen. Dies kann eine Lebensversicherungspolice sein, aber eher eine dauerhafte Police, wie die universelle Lebensversicherung.

Es gibt keine feste Regel darüber, welche Arten von Lebensversicherungen Sie in Ihr ILIT aufnehmen sollten, daher kann es ratsam sein, mit einem Finanzberater, Steuerberater oder vertrauenswürdigen Rechtsberater zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie das gewünschte Ergebnis erzielen.

Vorteile eines Life Insurance Trust

Life Insurance Trusts können mehrere Vorteile gleichzeitig bieten. Wenn Sie auf dem Zaun sind, betrachten Sie diese potenziellen Vorteile von Lebensversicherungen, die Ihre Entscheidung beeinflussen könnten:

  • Grundsteuer senken – Niemand will mehr Steuern zahlen; große Güter können Steuerschulden mit einem ILIT legal reduzieren.

  • Vermeiden Sie Probate – Probate ist öffentlich und manchmal teuer. Im Gegensatz zu Nachlässen, die mit einem Testament besiedelt sind, ermöglicht ein Trust Ihren Begünstigten, das Nachlassrecht zu überspringen.

  • Mehr Kontrolle über Erlöse – Trusts können Ihnen eine genauere Kontrolle darüber geben, wie Erlöse ausgezahlt werden, oder einen vertrauenswürdigen Anwalt oder ein Familienmitglied damit beauftragen, Ihren Wünschen zu folgen.

Andere potenzielle Nachlassplanungsprobleme

Trusts können zusätzliche Probleme für die Begünstigten lösen, aber Sie müssen vorsichtig sein, um sicherzustellen, dass alles wie geplant ohne unbeabsichtigte Konsequenzen funktioniert. Zum Beispiel könnten Leistungen in einigen Fällen das Vermögen einer Person so stark erhöhen, dass sie staatliche Leistungen wie Medicaid verlieren könnte.

Hier sind Finanzberater und Steuerexperten noch wichtiger. Wenn Sie Zweifel an der Zusammenarbeit mit einem Lebensversicherungs-Trust haben, sollten Sie die Zusammenarbeit mit einem Experten in Betracht ziehen; es kann sparen sie und ihre familie erhebliche stress und geld auf der straße.

Lebensversicherungs-Trusts und Nachlassplanung

Während es einige Papierkram und Vorabkosten geben kann, wenn man anfängt, kann die Schaffung eines Lebensversicherungs-Trusts zu einer großen Auszahlung von Steuerersparnissen und zusätzlicher Kontrolle über Ihren Nachlass führen.

Möchten Sie mehr über Ihre Lebensversicherungsoptionen erfahren? Lesen Sie mehr über die Wahl einer Lebensversicherungsgesellschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.